Die besten Marken...
Tutorials

Unsere liebsten Oktoberfestfrisuren für kurzes, mittellanges und langes Haar

Unsere liebsten Oktoberfestfrisuren für kurzes, mittellanges und langes Haar

Ganz bald ist es wieder soweit und wir feiern das Oktoberfest. Deshalb solltest du dir bald überlegen, welche Wiesnfrisur du dir machen möchtest! Die Frisur sollte praktisch, schön und einfach selbst zu machen sein. Unter allen Zopffrisuren kann man ganz schnell mal den Überblick verlieren, also haben wir dir für jede Haarlänge unsere liebsten einfachen aber schicken Frisuren zusammengesucht, damit du frühzeitig mit dem Üben loslegen kannst!

Trend Tipp: Die fertige Frisur kann mit Blüten und anderen natürlichen Accessoires verziert werden (egal ob echt oder nicht), um 2018 voll im Trend zu liegen!

Kurzes Haar

Holländischer Zopf/Dutch Braid

Dieser Klassiker funktioniert auch in kurzen Haaren und sieht ganz besonders fesch aus. Ein holländischer Zopf ist eigentlich nur ein Bauernzopf rückwärts geflochten! Wie das genau geht, siehst du in unserer Anleitung sowie dem Video von redgyloves!

  1. Haare leicht texturieren
  2. Am Vorderkopf eine große Strähne abteilen
  3. Zu flechten beginnen und dabei die Stränge untereinander fädeln
  4. Dann auf beiden Seiten immer eine Strähne dazunehmen und bis unten zu ende flechten
  5. Wenn der Zopf dann fertig ist kann er so gelassen oder für einen messy Look auseinandergezogen werden.

Mittellanges Haar

Gedreht mit Haarband

Für alle, die nicht flechten können ist diese Frisur perfekt. Sieht kompliziert aus, ist es aber gar nicht! Alles, was du brauchst ist ein Haarband, ein Meersalzspray, um das Haar vorher etwas aufzurauhen, wenn es sehr glatt ist, Haarspray zum Fixieren und eventuell einige Haarklammern, um die Frisur richtig wiesntauglich zu machen.

  1. Einen Scheitel ziehen
  2. Das Haarband über den Kopf ziehen, sodass es am Haaransatz anliegt
  3. Eine Strähne nehmen und einzwirbeln
  4. Dann das Ganze in das Haarband stecken
  5. Bei der nächsten Strähne die erste Strähne mit hinzunehmen und wieder in das Haarband stecken
  6. Bis zum Nacken so weitermachen
  7. Dann auf der anderen Kopfseite beginnen und wieder bis zum Nacken arbeiten
  8. Das übrig gebliebene Haar einzwirbeln und so lange um das Haarband wickeln, bis alles „verstaut“ ist.

Hier noch ein extrem anschauliches Video dazu von schmecktSowiesoNicht.

Langes Haar

Haarkranz

Diese Frisur ist nicht nur super einfach selbst zu machen, sie sieht auch wunderschön aus und ist für mittellanges bis langes Haar geeignet. Das Tolle daran ist, dass man nicht besonders gut flechten können muss und, dass sie genauso schön aussieht wie eine traditionelle Flechtfrisur. Sieh dir doch mal das Tutorial von dieFrickelbude an und schau wie einfach es geht!

  1. Das Haar in der Mitte in zwei Abschnitte teilen.
  2. Auf jeder Seite einen Zopf flechten und dabei die Zöpfe ein wenig nach oben neigen.
  3. Die Zöpfe über den Kopf legen und feststecken.

Offenes Haar

Natürlich kann man jede Haarlänge auch offen zur Wiesn tragen und ein Statement-Accessoire wie zum Beispiel einen Blumenkranz verwenden.

Produkte, die beim Styling aller Frisuren nicht fehlen dürfen



Larissa

Larissa

Beautyspezialistin

Mein Name ist Larissa und ich liebe alles was glitzert! Auch Lippenstifte in ungewöhnlichen Farben lassen mein Herz höher schlagen. Privat mache ich es mir gerne zu Hause mit gutem Essen und einem Videospiel gemütlich.


Larissa gefällt momentan...