Die besten Marken...
Tutorials

#LFSPARKLE: Glitzernagellack einfach auftragen und entfernen

#LFSPARKLE: Glitzernagellack einfach auftragen und entfernen

Glitzernagellack sieht wunderschön aus, ist aber weder einfach aufzutragen noch leicht wieder zu entfernen. Wir stellen dir einige Tipps vor, wie das Auftragen sowie das entfernen viel leichter geht!

Glitzernagellack auftragen

Was du brauchst:

  • Unterlack
  • Kleine silikonfreie Keilschwämmchen
  • Nagellackentferner
  • Topcoat

Zuerst solltest du wie immer einen Unterlack auftragen. Er glättet die Nageloberfläche, schützt deinen Nagel vor Gelbfärbung und sorgt dafür, dass deine Maniküre am Ende besser hält. Nachdem der Unterlack trocken ist, solltest du eine normale Schicht des Glitzerlackes als Basis auftragen.

Dann kannst du deinen neuen Trick anwenden. Das Prinzip ist ganz einfach: du trägst einfach den Glitzerlack auf das Schwämmchen auf. Der Klarlack wird so in das Schwämmchen gesogen und es bleibt nur der Glitzer übrig. Dann kannst du das Ganze auf den Nagel auftupfen und siehe da – die Deckkraft ist erhöht ohne, dass zu viel Klarlack auf deinem Nagel landet. Wiederhole diesen Vorgang bis du mit der Deckkraft zufrieden bist. Schwämmchen kannst du übrigens wiederverwenden, indem du einfach die benutzte Stelle abschneidest.

Da der Auftrag mit einem Schwämmchen ja immer etwas kleckert, solltest du nun deinen Finger und deine Nagelhaut säubern. Du kannst einfach ein in Nagellackentferner getränktes Wattestäbchen verwenden. Am Besten dazu ist jedoch ein Nagellackkorrekturstift geeignet. Anschließend ist ein guter Topcoat wichtig, um den Glitzer einzuschließen, den Nagel zu versiegeln und die Oberfläche zu glätten. Wir benutzen immer den Seche Vite Dry Fast Topcoat, da er den noch feuchten Lack schnell sowie zuverlässig trocknet und supertoll glänzt.

Und fertig! Jetzt kannst du deine Glitzernägel bewundern!

Glitzernagellack entfernen

„Warum habe ich mir das angetan?“ Diese Frage haben wir uns alle schon einmal gestellt als wir nach einer halben Stunde rubbeln und 10 Wattepads immer noch Nagellack auf 5 Fingern hatten. Glitzernagellack ist toll anzusehen, allerdings zahlt er uns das beim Entfernen direkt wieder heim. Wir haben einige Tipps für dich, damit es das nächste Mal einfacher und schneller geht!

Alufolie

Für den ersten Tipp benötigst du lediglich Alufolie, Wattepads oder Wattebällchen und normalen Nagellackentferner. Acentonhaltiger Entferner funktioniert besser, er kann allerdings deine Nägel und deine Nagelhaut austrocknen.

Zuerst solltest du dir deine Alufolie zurechtlegen. Du brauchst 10 Stücke, eins für jeden Finger. Dann ein Wattepad mit Nagellackentferner tränken und auf den Nagel auflegen. Zum Schluss mit der Alufolie „versiegeln“. Das lässt du jetzt einige Minuten auf deinem Nagel. Am einfachsten ist es wenn du einfach alle 10 Finger nacheinander „bearbeitest“. Dann kannst du, sobald du den letzten Finger eingewickelt hast, schon den ersten Finger wieder herausnehmen. Bei hartnäckigerem Glitzer kann es sein, dass du den Vorgang wiederholen musst.

Nagellackentferner „in der Dose“
Unser zweiter Tipp funktioniert nach dem gleichen Prinzip, ist aber noch einfacher in der Anwendung. Diese praktische kleine Erfindung macht Wattepads überflüssig! Einfach deinen Finger in der Dose platzieren, ihn einige Male herumdrehen, und schon löst sich dein Nagellack in Luft auf! Der einzige Nachteil bei dieser Methode ist, dass der Glitzer natürlich in der Dose verbleibt. Nach einigen Anwendungen kann es deshalb sein, dass dein Finger mit etwas Extraglitzer versehen ist wenn du ihn herausnimmst.

Peel-Off Unterlack
Unser dritter Tipp ist etwas geschummelt. Mit einem abziehbaren Unterlack brauchst du dir um das Entfernen deines Lacks keine Gedanken zu machen, da du ihn einfach abziehen kannst! Benutze ein Rosenholzstäbchen, um den Glitzerlack in einem Rutsch zu entfernen – keine trockenen Nägel und kein Ärger mehr!



Larissa

Larissa

Beautyspezialistin

Mein Name ist Larissa und ich liebe alles was glitzert! Auch Lippenstifte in ungewöhnlichen Farben lassen mein Herz höher schlagen. Privat mache ich es mir gerne zu Hause mit gutem Essen und einem Videospiel gemütlich.


Larissa gefällt momentan...